GEW Hessen News Feed http://dev.vbox.intern de_DE GEW Hessen Sun, 26 May 2024 01:01:13 +0200 Sun, 26 May 2024 01:01:13 +0200 TYPO3 EXT:news news-277 Fri, 15 Mar 2024 14:12:32 +0100 Tarifabschluss in Hessen: „Endlich bekommen die Kolleg:innen mehr Gehalt!“ https://www.gew-hessen.de/details/tarifabschluss-in-hessen-endlich-bekommen-die-kolleginnen-mehr-gehalt Neuer Tarifvertrag für Tarifbeschäftigte des Landes Hessen Aktuelles news-275 Wed, 20 Sep 2023 12:37:20 +0200 Jahresveranstaltung: Kabarett wieder in der Kulturhalle Stockheim https://gew-buedingen.de/home/details/jahresveranstaltung-kabarett-wieder-in-der-kulturhalle-stockheim 19. Oktober 2023 ab 19 Uhr: Im Kreise der Bekopplten... Alle Mitglieder des KV Büdingen sind herzlich eingeladen zu unserer Jahresveranstaltung:

Sia Korthaus präsentiert um 20 Uhr ihr Programm „Im Kreise der Bekloppten“.

Um 19 Uhr findet eine kurze Mitgliederversammlung statt, um die Kandidaten/-innen für die Personalratswahlen 2024 abzustimmen. Anschließend kann man sich in gemütlicher Runde austauschen und Ambiente und Bewirtung der Kulturhalle Stockheim genießen. Wir freuen uns auf euch!

https://www.siakorthaus.de

https://www.kulturhalle-stockheim.de

 

]]>
news-274 Wed, 20 Sep 2023 12:31:54 +0200 KV zeigt zum Schuljahresbeginn Missstände in Schulen auf https://gew-buedingen.de/home/details/kv-zeigt-zum-schuljahresbeginn-missstaende-in-schulen-auf Schulen laufen unter Vollast! - Artikel im Kreisanzeiger https://www.kreis-anzeiger.de/lokales/schulen-laufen-unter-volllast-92513976.html

Die GEW Kreisverbände Büdingen und Friedberg sprechen Missstände und Herausforderungen, die im neuen Schuljahr im Wetteraukreis bestehen, deutlich an.

 

]]>
news-273 Tue, 05 Sep 2023 14:29:00 +0200 Der GEW Kreisverband Büdingen sitzt am längeren Hebel https://gew-buedingen.de/home/details/der-gew-kreisverband-buedingen-sitzt-am-laengeren-hebel Kreisverband schnell unterwegs mit Hebeldraisinen. Mit viel Vorfreude begaben sich 18 Mitglieder des GEW Kreisverbandes Büdingen nach Oberneisen bei Limburg, um sich mit Kraft und Ausdauer – wie es für den Kreisverband typisch ist – an einer Fahrt mit Hebeldraisinen auszuprobieren. Elke Drechsler hatte dafür die entsprechenden Fahrzeuge beim Arbeitskreis Aartalbahn e.V. organisiert.

Das Wetter war wieder typisch für unsere Ausflüge – heiß!!

Nachdem man mit dem Bus bis vor die öffentlichen Toiletten von Oberneisen gefahren wurde, versammelte man sich in der Scheune des Vereins und erhielt erste Einweisungen. Rund drei Stunden ging es dann von Oberneisen bis hinter Rückershausen und zurück auf eine Strecke von ca. 20 km. Erfrischende Pausen wurden an den Mineralquellen von Zollhaus und Rückershausen eingelegt. Zwischendurch erfuhr man von einer Begleiterin und einem Begleiter des Vereins kompetentes Hintergrundwissen zu den Orten an der Strecke.

Es wurde kräftig am Hebel gedrückt, die Senioren zeigten eine beeindruckende Fitness und bergauf demonstrierte der GEW KV Büdingen mal wieder seine Stärke.

Zurück ging es dann mit Rückenwind rasant schnell. Wieder in Oberneisen angekommen, stärkte man sich an einem leckeren kleinen Buffet vom Metzger aus dem Ort.

Anschließend fuhr uns der Bus nach Limburg. Zeit für Eis, Kaffee und Bummel durch die schöne Stadt.

Es war mal wieder ein wunderbares Erlebnis. Wünschenswert wäre allerdings die Teilnahme von mehr jüngeren Mitgliedern des Kreisverbandes Büdingen.

]]>
Aktuelles
news-271 Wed, 17 May 2023 09:18:37 +0200 Einladung zum Kaffee im Kino https://gew-buedingen.de/home/details/einladung-zum-kaffee-im-kino Film im Lumos Nidda: „DIE EICHE – Mein Zuhause“ Liebe Senioren und Seniorinnen,

wir laden Euch herzlich ein zum Kaffeetrinken mit anschließendem Kinobesuch am Mittwoch, den 24. Mai 2023.

Ab 15.30 Uhr treffen wir uns im Kino LUMOS in Nidda zu Kaffee und Kuchen.

Um 17.00 Uhr kann man den schönen Film „DIE EICHE – Mein Zuhause“ anschauen.

Der Kinoeintritt beträgt 7 € Selbstzahler.

Kaffee & Kuchen sind für GEW-Senioren/-innen kostenfrei!

Bitte verbindlich zum Kaffeetrinken bis zum 21. Mai 2023 anmelden bei Elke Drechsler.

Wir freuen uns auf Euch!

]]>
Aktuelles
news-272 Wed, 17 May 2023 09:13:00 +0200 Wir feiern A13! https://gew-buedingen.de/home/details/wir-feiern-a13 GEW Stammtisch Grundschule 2023 Einladung zum Stammtisch Grundschule – Wir feiern A13!

Der GEW Kreisverband Büdingen lädt alle Personalräte Grundschule und auch Kolleginnen und Kollegen herzlich ein zu unserm Stammtisch Grundschule 2023.

Wir feiern A13 – ein Getränk kostenfrei!

Wir schauen aber auch, wo der Schuh drückt…
Du kannst Dich mit Gleichgesinnten austauschen und bekommst aktuelle
Infos von uns und der GEW Hessen.

Komm einfach vorbei und genieße es oder bring (d)ein Anliegen mit.

Stammtisch Grundschule am Donnerstag, 25. Mai 2023, ab 15 Uhr im Café der Bäckerei Zinn in Stockheim 
(Glauberger Str. 7, Parkplätze vorhanden, Bahnhof in Laufweite).

]]>
Aktuelles
news-270 Thu, 19 Jan 2023 12:53:15 +0100 Auf zur didacta 2023 nach Stuttgart! https://gew-buedingen.de/home/details/auf-zur-didacta-2023-nach-stuttgart Gemeinsame Fahrt der Kreisverbände Büdingen, Friedberg und Hochtaunus Auch in diesem Jahr bieten die GEW-Kreisverbände Büdingen, Friedberg und Hochtaunus eine Fahrt zur Bildungs­­messe didacta an.

Angesichts knapper finanzieller Ressourcen unterstützt die GEW diesmal alle mitfahrenden LiVs und Studierende. Sie erhalten ihren Beitrag bei Fahrtantritt zurück; die Fahrt bleibt für diesen Personenkreis somit kostenlos. Sie findet statt am Samstag, 11. März 2023.

Hinfahrt ab:       

7.30 Uhr Altenstadt, Bushaltestelle Altenstadthalle
8 Uhr     Friedberg, Parkplatz hinter der Stadthalle
8.30 Uhr       Raststätte Taunusblick bei Eschborn direkt an der A5

 Man kann an jedem Haltepunkt einsteigen. Bitte teilen Sie mit, wo Sie zusteigen.

Rückfahrt ab:         

17 Uhr     Messegelände Stuttgart

Teilnahmebedingung:  

Anmeldung per Mail an pezeichner@gmx.de oder 06033 /97 48 44 bis 22. Februar 2023.

In der Teilnahmegebühr sind die Fahrt mit dem Bus zum Messegelände in Stuttgart sowie der Eintritt zur didacta enthalten.

Die Kreisvorstände der GEW freuen sich über zahlreiche Teilnahme.

]]>
Aktuelles
news-269 Thu, 19 Jan 2023 11:57:45 +0100 Skandalöse Befristungssituation beenden: Beschäftigte an den Hochschulen demonstrieren für Entfristung https://www.gew-hessen.de/details/skandaloese-befristungssituation-beenden-beschaeftigte-an-den-hochschulen-demonstrieren-fuer-entfristung Pressemitteilung zu den Aktionen an den Hochschulen Aktuelles news-268 Thu, 19 Jan 2023 11:45:18 +0100 GEW Hessen bringt „A 13 für alle!“ nach Hause https://www.gew-hessen.de/details/gew-hessen-bringt-a-13-fuer-alle-nach-hause Angekündigte Gleichstellung der Grundschullehrkräfte ist ein Erfolg der GEW Aktuelles news-245 Tue, 28 Jun 2022 14:19:00 +0200 „Sommerausflug nach Wiesbaden“ https://gew-buedingen.de/home/details/verlaesslichkeit-und-mehr-personal-fuer-die-schulen „Sommerausflug nach Wiesbaden“ GEW KV Ausflug am 26.06.2022 2 Jahre konnte wegen Corona kein Sommerausflug vom GEW KV Büdingen durchgeführt werden – jetzt war es aber wieder soweit:

Am Samstag, 25. Juni 2022, starteten um 10.00 Uhr in Altenstadt die Teilnehmenden mit dem Busunternehmen Pfannmüller nach Wiesbaden.

Erste Station war das Landesmuseum. Aufgeteilt in zwei Gruppen-Führungen konnten wir interessantes über die kunstvolle und kreative Jugendstilzeit erfahren.

Anschließend ging es weiter zur zweiten Station: den Neroberg. Mit der historischen Nerobergbahn fuhren wir in 4 Minuten die 438,5 m lange Strecke hinauf zum Neroberg. In einem ausgeklügelten Wasserballastsystem bringt die Standseilbahn, die 1888 eröffnet wurde, ihre Gäste auf den Neroberg hinauf. Auf der Terrasse des Ausflugslokals „Der Turm“ konnten wir unter den schattigen Schirmen gut speisen und nette Gespräche führen.

Es blieb noch genügend Zeit, um auf dem Neroberg zu spazieren, dabei die Russisch-Orthodoxe Kirche, den Neroberg-Tempel und das Opelbad zu besichtigen und sich vor allem über den tollen Blick auf die Weinberge, die Stadt Wiesbaden und das Umland zu erfreuen.

Auch das sonnige Wetter trug zu diesem kurzweiligen schönen Ausflug bei, der uns um 17.30 Uhr wieder nach Altenstadt zurückbrachte.

]]>
Aktuelles